News-Aufreger und Absurditäten des Tages

  • 5 Mio US-Dollar wer dem FBI sagt wo Sirajuddin Haqqani ist - Tipp, in der afghanischen Regierung : )


    (schnell anrufen)


  • Also wenn eine Beteiligung an der Regierung der Linken wahltechnisch nicht gut tun sollte, dann ist die Partei ohnehin fast obsolet. In dem paralleluniversum, in welchem RRG zustande kommt, dort bin ich optimistischer als du.

    Ich hab halt nicht von Regierungsbeteiligung gesprochen, sondern davon, dass Scholz sich nicht auf die Nato-Befürwortung als Bedingung für eine Koalition mit den Linken festnageln lassen muss. Es gibt konstruierte oder andere Gründe, warum die SPD im Nachhinein immernoch sagen kann, wir gehen mit den linken nicht zusammen. Fällt euch nicht auf, dass alle vier Jahre immer der gleich Scheiß getrieben wird? Vor vier Jahren oder vor acht Jahren gab es auch dieses Katz und Mausspiel, wahrscheinlich sogar mit den gleichen Wortlauten. Die strukterhaltenste Koalition wird am Ende dabei herauskommen, wie immer, in der Zwischenzeit kann man es ja so aussehen lassen, als ob rrg möglich wäre, da rrg ja auch nicht gerade unpopulär ist und nicht grob gegen den letzten Hauch von Sozialpolitik verstößt, den die SPD für sich noch beanspruchen will (im Gegensatz zu Koalition mit den anderen Parteien). Mit uneindeutiger Offenheit kann man mehr Wähler erreichen als mit knallharter Geschlossenheit.





  • Während Janine Wissler und Scholz darauf aufpassen müssen sich nicht zu charmant und zu selbstbewusst dem jeweils anderen gegenüber anzubiedern aber trotzdem auch gleichzeitig schüchternes Interesse zeigen müssen (willst du mit mir gehen: ja nein vielleicht), fangen andere Leute schon mit konkreten Aktionen an und schaffen ordentlich was 💪

    Bin gespannt auf die nächsten Tage, 9. - 12. gehts mit Sand im Getriebe weiter auf der IAA.

  • Holy Aerodynamics : )


  • Holy Aerodynamics : )


    In Japan herrscht noch eine ordentliche Fehlerkultur. Da verneigt man sich in der Chefetage auch noch demütig und darbietungsvoll vor der Gesellschaft und bittet ehrlich um Verzeihung. Eine sehr spannende Kultur.

  • In Japan herrscht noch eine ordentliche Fehlerkultur. Da verneigt man sich in der Chefetage auch noch demütig und darbietungsvoll vor der Gesellschaft und bittet ehrlich um Verzeihung. Eine sehr spannende Kultur.

    Bei uns wird der Copilot öffentlich gekreuzigt und der Vorstand bekommt ne Bonuserhöhung. Auch ne spannende Kultur.

  • Bei uns wird der Copilot öffentlich gekreuzigt und der Vorstand bekommt ne Bonuserhöhung. Auch ne spannende Kultur.

    ja klar. Das spannende an Japan finde ich, dass dort trotz Kapitalismus und Neoliberalismus immer noch traditionell die Gesellschaft vor dem Individuum steht. Das trägt in seiner Ausprägung auch einige Nachteile mit sich natürlich. Aber Fehlverhalten, das der Gesellschaft schadet, hat da einen ganz anderen Wert und die Menschen sind permanent dabei, sich für alles mögliche zu entschuldigen.

  • So, in 2017, I co-published “The Conceptual Penis as a Social Construct.” This example of pseudo-scholarship, which was published in Cogent Social Sciences, argued that penises were products of the human mind and responsible for climate change. =O


  • So, in 2017, I co-published “The Conceptual Penis as a Social Construct.” This example of pseudo-scholarship, which was published in Cogent Social Sciences, argued that penises were products of the human mind and responsible for climate change. =O


    Wenn "beschissen ist noch geprahlt" die Antwort auf "was macht der job" ist.


    Früher Private Snafu heute Professor Snafu, wenigstens einer macht Karriere.

  • So, in 2017, I co-published “The Conceptual Penis as a Social Construct.” This example of pseudo-scholarship, which was published in Cogent Social Sciences, argued that penises were products of the human mind and responsible for climate change. =O


    Was nicht bedeutet, dass diese Form von "Wissenschaft" verbreitet ist ☝️


  • Die Räumung des Hambacher Forsts vor drei Jahren war rechtswidrig

    Urteil zur umstrittenen Räumung des Hambacher Forstes: Die sei rechtswidrig, denn die Landesregierung habe die Brandschutzmängel in den Behausungen nur als Vorwand genommen.


    Das Gericht hat klar gesagt, dass der Grund für die Räumung vom Düsseldorfer Bauministerium lediglich vorgeschoben gewesen sei. Das Ministerium hatte die Stadt Kerpen gegen ihren Willen wegen angeblicher Brandschutzmängel der Behausungen zur sofortigen Räumung aufgefordert.



    Bei der Räumung ist ein Mensch ums Leben gekommen. Keine Pointe.

  • Wiederum durchaus nicht ohne Pointe:


    „Pimmelgate“ um Andy Grote - Twitter-User beleidigt Innensenator - Hausdurchsuchung

    Wegen eines beleidigenden Tweets wurde die Wohnung eines Twitterusers durchsucht. Das Netz diskutiert die Verhältnismäßigkeit.


    „Du bist so 1 Pimmel“ - mit diesem Eintrag auf Twitter vor mehr als drei Monaten soll ein User Hamburgs Innensenator beleidigt haben. Mittwoch wurde seine Wohnung durchsucht.

    Der User „ZooSt.Pauli“ machte die Hausdurchsuchung öffentlich. In den sozialen Medien trendete alsbald der Hashtag #Pimmelgate.

    Laut der Hamburger MOPO soll der Politiker Ende Mai feiernde Menschen im Hamburger Schanzenviertel als „ignorant“ bezeichnet haben. Der User „ZooSt.Pauli“ bezeichnete ihn daraufhin als Geschlechtsorgan

  • Willkommen in Bayern....


    https://www.golem.de/news/gree…-in-haft-2109-159442.html


    Zitat
    Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
    Zitat
    Nach der Protestaktion gegen die Automesse IAA Mobility auf mehreren Autobahnen im Raum München bleiben mindestens neun Demonstranten bis zum Abend des 12. September 2021 in Haft. Das Amtsgericht Erding nahm die Frauen und Männer nach Angaben von Gerichtssprecher Thomas Lindinger aufgrund des bayerischen Polizeigesetzes in Präventionshaft.


    Das Münchner Polizeipräsidium erklärte am Mittwoch, dass noch in weiteren Fällen von Richtern über eine Haft entschieden werden müsse. Bei fünf Demonstranten habe die Identität nicht festgestellt werden können, begründete das Präsidium in diesen Fällen die Vorführung bei den Ermittlungsgerichten. Bei zwei weiteren Personen seien ebenso wie in den Erdinger Fällen weitere Aktionen zu erwarten. Deswegen werde auch hier Haft bis zum Veranstaltungsende beantragt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!