Beiträge von JckProtoRogge1.1

    Vlt sollte ich auch mal so ein Post machen und dann glauben die das... vlt wird deswegen irgendwas anderes gestürmt.


    Btw erinnert mich das an die South Park Folge mit Sciencetology und Tom Cruise in Stan's Kleiderschrank, aber ich will nicht so viel verurteilen.


    "https://twitter.com/JoaquimCampa/status/1350843546471952387"

    Nicht ganz durchgeguckt, aber es könnte ein Wolf dabei sein

    "https://twitter.com/fandorinmusic/status/1350844446410231808"


    Wie steht ihr so zum Schulsport?

    Hier ein sehr neues Buch über die Hanse, aber dieses Mal wird sie als eine Art mafiöse Kaufmannsgesellschaft beschrieben. Wenn Städte mal nicht mitspielten, dann wurde deren Handelswege blockiert und wenn die Hanse als Organisation mal haften sollte, dann wurde deren Existenz geleugnet.


    https://www.wiwo.de/erfolg/gru…ehrbar-sein/26281900.html


    https://www.buecher.de/shop/mi…/detail/prod_id/59201868/


    https://de.wikipedia.org/wiki/Hiram_K%C3%BCmper


    Auf dem ersten Blick ein sehr cooles Buch!

    "https://twitter.com/ardenthistorian/status/1350605402245885955"


    "https://twitter.com/aaronjmate/status/1350275518827008002"


    Hmmm... Ich verstehe nicht so ganz wie twitter und Facebook und Co eins ausgewischt werden soll, wenn Assange freigesprochen wird. Kulinski meinte mal Carlson ist ein fake-populist: er sagt populistische Sachen, aber in Wahrheit ist er mitten im Sumpf von DC und politisch so harmlos wir ein Clinton.

    Da steht, dass da Slavoj Zizek dabei ist...


    "https://twitter.com/jacobinmag/status/1350503332557721602"

    "https://www.youtube.com/watch?v=LI8xuwam-NA&ab_channel=Jacobin"

    "https://twitter.com/OliverBWeber/status/1350429097122533376"

    "https://newleftreview.org/sidecar/posts/the-german-soderweg"


    "https://twitter.com/joergscheller1/status/1350415099085938688"

    kA, ich glaube es wurden nicht mal richtig Argumente ausgehandelt oder so, sondern es war pure linke Toxität (oder eher rechte, da es eig recht privilegierte waren, sich da geäußert haben). Etwas sei falsch, weil da kommen rassistische Elemente vor, ist hier in diesem Fall zu simpel und keiner macht sich hier ein Gefallen.


    Sowieso ist das ein größeres Problem, weil wenn die Linke was in diesem demokratischen Rahmen was erreichen will, braucht sie Mehrheiten und hier ist Marco Bülow, der richtig und ehrlich gewählt wurde und eigentlich harmlos wie ein Lamm ist und der muss sich hier positionieren und verteidigen...


    "https://www.youtube.com/watch?v=a0kjlJluASc"

    "https://twitter.com/philip_noise/status/1350438933658824705"

    Was hast Du gegen Thomas (den Lehrer)? Der ist immer ein Lichtblick.

    Würde behaupten, dass er in diesem Podcast zu schnelle, zu einfache und manchmal ziemlich undurchdachte, gar konservative Erklärungen macht. Er wirft bspw. ziemlich schnell mit dem Hufeisen um sich oder erklärt Menschen schnell für dumm (wobei das eher so gefühlt ist). Und dieser ungstüme Ausbruch bei Jennys Frage... kA.


    Die anderen Podcasts würde ich mir aber auch mal durchhören.

    Arbeitet Jenny nicht mehr beim Finanzamt? 🤔


    Die Erwerbsbiografie von Leuten kann deutlich länger sein als ein Arbeitgeber. Wobei ich jz auch nicht weiß, ob sie da was andeuten will....