Beiträge von Tilman

    Ich hab mal den alten Tagesschau-Bericht von 1996 rausgesucht


    Wenn sie nicht planen mehr als 100% Personal zu zulassen sieht's dann ab 2024 eher schlecht aus für weiße Männer...

    War auch mein erster Gedanke, wobei schon heute "Non-Hispanic White" nur noch 60% der Amerikaner ausmacht, ergo 40% sehen sich als einer der Minderheiten zugehörig, Tendenz steigend. Vielleicht ist die 50%-Quote also vorausschauend gedacht.


    https://en.wikipedia.org/wiki/…city_in_the_United_States

    Schon klar, aber warum wollten die überhaupt einzeln antreten, zu dem Zeitpunkt war die Bundespartei bereits zugelassen. Klingt nach Streit und Querschüssen innerhalb der Partei.

    Vom Bundeswahlleiter wurde die Partei "Team Todenhöfer - die Gerechtigkeitspartei" zugelassen, aber die Partei "Team Todenhöfer - die Gerechtigkeitspartei (Landesverband Saarland)" wurde nicht zugelassen. Was war da los? Warum ist der Landesverband Saarland einzeln angetreten?

    Sorry, hatte ich überlesen :)


    Spannend finde ich, dass der Südschleswigsche Wählerverband SSW dieses mal zur Bundestagswahl antritt. Obwohl die Partei nur in Schleswig-Holstein existiert und gewählt werden kann, hat sie ja durchaus gute Chancen in den Bundestag einzuziehen, da die 5%-Hürde für sie als Vertreter der dänischen Minderheit nicht gilt.

    Erstimpfung soll ja schon mal vor schweren Verläufen schützen, soweit die Datenlage.

    Gegen Delta soll die Erstimpfung alleine halt kaum wirken, leider. Mir gehts da genau ähnlich, Zweitimpfung in einer Woche, "voller Impfschutz" ergo in drei, mir geht das gerade alles zu schnell, es sind noch nicht alle Geimpft die sich impfen lassen wollen.

    Ein wirklich spannendes und bewegendes Gespräch! Was für mich noch mal deutlich wurde, was man eigentlich weiß aber ich jedenfalls immer vergesse, wie sehr der Druck über die Familie lief. Wie er keinen Stress wollte, damit seine Eltern keinen Ärger kriegen, seine Eltern für ihn bürgen musste, seine Freundin in den Kast kam usw.

    Bloß dass die Grünen im Gegensatz zur Bundesregierung ja einen Teil der Steuern Pro Kopf zurückgeben wollen, so dass ärmere und Familien am Ende sogar mehr in der Tasche haben.

    Gerade ist ein dänischer Spieler live bei Dänemark vs FInnland kollabiert, die UEFA-Kameras und die Sender blieben drauf... sieht nicht gut aus, ZDF ist mittlerweile aus der Übertragung gegangen.


    So eine scheiße, hoffe es wird irgendwie gut ausgehen


    Na ja, es geht glaube ich jeder davon aus dass die Impfstoffe kombinierbar sind, auch wenn es keine Studien dazu gibt. Letztlich basieren sämtliche Impfstoffe darauf, dass das Spike-Protein des Corona-Virus im Körper produziert, und Antikörper dagegen gebildet werden. Damit sollten alle Impfstoffe und auch die Infektion mit Corona selbst kompatibel sein.


    Bei Genesen gibt es ja bereits die Empfehlung. dass diese nur eine Impfung bekommen sollen, da die Erkrankung quasi wie eine Erstimpfung wirkt.

    Brasilien lässt SputnikV nicht zu, anscheinend sind einige Chargen replizierfähig, man wird also gegen Covid geimpft, dafür aber mit Ardeno infiziert. Wenn sich das bestätigt, glaube ich kaum dass der Impfstoff in der EU zugelassen werden wird.