Industrieller

  • 34
  • Mitglied seit 27. Juli 2020
Beiträge
424
Erhaltene Reaktionen
50
Punkte
2.170
Profil-Aufrufe
249
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Henthorik)

    Bei Linken anscheinend nicht, sonst hätten sie längst gefordert, die Atomkraftwerke weiter zu betreiben, um die Kohlekraftwerke viele Jahre früher abzuschalten.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Klimawandel [Sammelthread] verfasst.
    Beitrag
    Volkswagen baut 30.000 von 120.000 Stellen ab für den Umbau auf klimafreundliche Autos.

    Hoffe, die entlassenen Werker bedanken sich auch artig bei Greta und Luisa.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Marner)

    Naja, inhaltlich macht das schon Sinn.
    Da sollte man Linkspartei und AfD nebeneinander setzen, da beide mit ihren extremistischen Inhalten viel mehr miteinander gemeinsam haben als mit den den Parteien der Mitte.
    Vor allem jetzt, wo…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Utan)

    Falsch.
    Im Kapitalismus gelten die individuellen Menschenrechte und das Kapital kann nur freiwillige Verträge mit den Menschen eingehen.
    So viel geschrieben, nur um so so falsch zu liegen, echt traurig.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Roy)

    Danke für die Statistik, die ja genau mein Argument beweist.
    Auf den ersten drei Plätzen stehen drei antikapitalistische Länder in denen sogar Zinsen (das wichtigste Element des Kapitalismus) verboten sind und Länder wie USA,…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Henthorik)

    Was genau findest du denn aggressiv an meiner These?
    Der Kapitalismus hat überall auf der Welt Wohlstand für die breiten Massen geschaffen. In Landern, in denen er stärker ausgeprägt war (Singapur, Hong Kong, Schweiz, Chile,…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Utan)

    Check your facts, China baut erstmal weiter neue Kohlekraftwerke im In- und Ausland.
    Lediglich etwas weniger neue im Ausland und irgendwann gar keine mehr.

    Wollte man den Klimawandel aber bekämpfen, müsste man Kohlekraftwerke…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kapitalismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Henthorik)

    Wie stellst du dir das vor?
    China steigt aktuell nicht aus der Kohle aus, die steigen erst in die Kohle ein. In China, wo hunderte neue Kohlekraftwerke gebaut werden (die dann natürlich auch Jahrzehnte betrieben) und auch…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema
    • Jung & Naiv
    #534 - AfD-Experte Andreas Kemper, Teil 3 verfasst.
    Beitrag
    Mit dem Rückzug von Meuthen ist die AfD endgültig lost.

    Er war noch der letzte ernsthafte Kämpfer gegen Bernd Höcke.

    Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich Höcke zum Parteiführer auf Lebenszeit erklären lässt.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Kryptowährung Bitcoin und Co. Geldsystem verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von nachdenklich)

    Hoch lebe der Kapitalismus!
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Populismus - Freund oder Feind der Linken? verfasst.
    Beitrag
    Ich hoffe doch sehr, dass der Volksentscheid umgesetzt wird.
    Würde dann einen richtig, richtig fetten Zahltag für mich als Aktionär bedeuten :D.

    In 10 Jahren, wenn die Preise im Keller sind, kaufen wir die Wohnungen dann gerne wieder günstig ab :D.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    Kevin Kühnert und Saskia Esken müssen nun endlich auch geschlossen von allen ihren Posten zurücktreten.

    Sie haben die SPD auf 14% runtergewirtschaftet und nur, weil sie komplett im Hintergrund waren und der Wahlkampf nur vom Agenda-Mann Scholz gemacht…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von milch)

    Wieso Neuwahlen?
    Die SPD und Grünen haben eine staatspolitische Verantwortung, auf die Liberalen zuzugehen, um eine Regierung der Mitte zu ermöglichen.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    Da ist einiges nicht koscher in Berlin und Leipzig.

    Halte es für extrem unwahrscheinlich, dass die Mauermörder wirklich drei Direktmandate geholt haben.
    Man sollte aufgrund der Probleme am Wahlabend die entsprechenden Bezirke neu auszählen!
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema
    • Jung & Naiv
    #516 - "Deutsche Wohnen enteignen"-Aktivist Michael Prütz verfasst.
    Beitrag
    Meine Vonovia Aktien (Bald Eigentümer von Deutsche Wohnen) sind erstmal 3% im Plus heute, auch Deutsche Wohnen steht im Plus.

    Danke an alle Berliner, die für DWenteignen gestimmt haben und mir so bald einen richtig fetten Zahltag bescheren :D:D:D.
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Utan)

    mimimi, selten so ein Gejammer gelesen :D.

    Dazu noch krasse Falschaussagen. Es ist ein Fakt und keinesfalls eine Mär, dass die Linkspartei die direkte Nachfolgeorganisation der der totalitären Mauermörderpartei SED ist.
    Viele Gelder,…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Danton 1.1)

    Erbschaften werden schon besteuert.
    Vermögen teilweise auch über die Grundsteuer.
    Die FDP wird sicher keine Mövenpicksteuer 2.0 einführen. Diese FDP hat auch nichts mehr mit der Rösler und Brüderle FDP zu tun, sondern kämpft…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Danton 1.1)

    Und deshalb ist es richtig?

    Was ist denn so falsch daran, den Soli abzuschaffen und im Gegenzug die anderen Steuern so zu erhöhen, dass es aufs gleiche rauskommt, aber dann halt ehrlicher und weniger bürokratisch (dann bleibt…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Danton 1.1)

    Der Soli gehört einfach abgeschafft, weil es eine zweckgebundene Steuer ist, deren Zweck weggefallen ist und jede Regierung in den letzten 30 Jahren die Abschaffung nach Ablauf des Solidarpakts versprochen hat.

    Wegen mir können…
  • Industrieller

    Hat eine Antwort im Thema Bundestagswahlen 2021 verfasst.
    Beitrag
    Leider haben es die Mauermörder wieder ins Parlament geschafft. Das wäre natürlich das i-Tüpfelchen gewesen.

    Negativer Punkt ist vielleicht, dass meine Vorbereitungen für eine Auswanderung nun umsonst waren, aber vielleicht braucht es das ja in vier…