Beiträge von HenryPlentagant

    Es gibt übrigens Neuigkeiten aus Frankreich bzw dem Silicon Velly. Die französischen Marine Basen in Brest und Tulon sind bei Google Earth gepixelt. Ich würde es nicht beschwören aber ich bin mir sicher dass das neu ist. Und soweit ich das überflogen habe sind die anderen Marinebasen in England oder Amerika nicht verpixelt. In plymouth kann man sogar U Boote zählen. (es sind 11 stück)

    Also zum Themenkomplex Ukraine Krieg finde ich den Kanal des Österreichischen Bundesheeres sehr interessant. Weil die erklären was da grade passiert in einer verständlichen Sprache die nicht über technisch oder militärisch ist



    die Bundeswehr hat inzwischen auch so eine art Talkshow format bei sich auf dem Yt kanal das aber genauso gut eine CDU Talkshow sein könnte. wenig harte fakten viel blabla



    Und hier habe ich nochmal zwei Beiträge von einem Militärhistoriker zum Thema Psychologie von Kriegen bzw von Soldaten die ich auch sehr sehenswert finde grade mit blick auf gewisse gruppenbezogene Anfeindungen die wir hier seit Kriegsbeginn erlebt haben.

    Wie wäre es mal mit Leuten die absolut gar nichts zu sagen haben? die in keinem Beirat, Gremium, oder Parlament sitzen. Sondern die führ die dinge die sie umtreiben auf die Straße gehen und demonstrieren. Oder die genau das gerade nicht machen. Die an Politik völlig desinteressiert sind.

    Zb den "Hutbürger" von der Demo in Dresden?

    Hi, ich hätte gerne das du Holger mal zum Thema Polizeigewalt ausquetschst. Ich wüsste gerne wie es sein kann das die Deutsche Polizei eine moderne Fehlerkultur vehement ab zu lehnen scheint. Und damit als Inhaberin des Staatlichen Gewaltmonopols auch noch durch kommt.

    Und ob Holger sich vorstellen kann das wenn das Thema Polizeigewallt mehr ins Licht der Öffentlichkeit rückt, das wir dann das gleiche verhalten bei der Polizei sehen werden das wir bei der Katholischen Kirche im Bezug auf das Thema Kindesmissbrauch beobachten konnten? (Verleumdungen, Lügen, Vertuschung, ect) Und das es am ende nur nur darum geht ein paar Alten weißen Männern ihre Posten zu bewahren weil die ja nix anderes als Polizei kennen und Können und auch sonst eigentlich ganz feine Kerle sind die ja eigentlich auch nix falsch gemacht haben?


    Und wenn du es noch unterkriegst. Wie ist das eigentlich ein zu ordnen wenn Polizisten nicht nur Lügen und flasch aussagen machen sondern das auch noch so in die Akten (bsp von beschuldigten) kommt? Ist das dann Dokumentenfälschung?