Bundestagswahlen 2021

  • naja ... aauf den diagram ist auch zu sehen das die fdp 46k an die spd verloren hat ... aber allss uns über die erstwähler sprechen sie sind die zukunft :D in 20 -30 jahren wenn die die mehrheit der wähler stellen ist die klimakatastrophe so weit vorangeschritten die tolle autoindustier vieleicht nichtmehr exitent.


    was die presse daraus macht ist eigentlich nur genau das was auch linder machen würde das positive hervorheben und das negative ignorieren. nur um linder in eine bessere verhandlungsposition für grün rot gelb zu ermöglichen. selbst die cdu spielt da mit. laschet hat fertig und dient und ich glaube er weiss das auch nur als druckmittel.

    bin stark für neuwahlen :)

    Wieso Neuwahlen?

    Die SPD und Grünen haben eine staatspolitische Verantwortung, auf die Liberalen zuzugehen, um eine Regierung der Mitte zu ermöglichen.

  • naja ... aauf den diagram ist auch zu sehen das die fdp 46k an die spd verloren hat ... aber allss uns über die erstwähler sprechen sie sind die zukunft :D

    Das Wahlverhalten hat sich seit den 60igern stark verändert. Es gibt keine richtigen Stammwählerschaften mehr, es gibt nur noch "Themenwähler" (was natürlich komplex sein kann), je nachdem was gerade ansteht. Von daher würde ich keinesfalls von dieser Wahl auf die Zukunft schließen. Schau dir doch mal die Wahlen der letzten Legislaturperioden an, da gehen die Stimmen hoch und runter, die FDP war vor 8 Jahren gar nicht im Bundestag.

  • Und natürlich spielte bestimmt noch das Mikrotargeting der FDP ne Rolle, wo die FDP einfach nur irreführende Wahlwerbung gemacht hat. Aber lasst nur, ein Balkendiagramm und die üblichen Vorurteile gegenüber Jugendlichen reichen aus ;)


    /edit: Als die AfD Mikrotargeting benutzt hat 2017 gingen die Zahlen auch hoch wie noch nie.

  • Äh, sag mal @milch , bist Du irgendwie verwandt mit so einem geltungsbedürftigen Gitarristen mit Hang zur statistischen Zahlendreherei, oder warum versuchst Du mir hier ständig irgendwelche seltsamen Sachen zu unterstellen?


    Der Thread...


    der thread den utan nicht verlinken wollte


    https://threadreaderapp.com/thread/1443316031208972291.html

    ...den Utan angeblich nicht verlinken wollte, ist genau der thread den Utan zuvor meinte als er schrieb:


    Ole Nymoen revidiert ein bisschen seine vorherige Theorie und verweist auf einen recht interessanten Thread zur Erklärung des großen Erfolges von Team Lindner bei den ErstwählerInnen:

    ... und darunter Ole Nymoen zitierte, der auf jenen Thread verlinkte.


    Was ist Dein Problem?

  • Herr Sonneborn scheint das wirklich ernst zu meinen:


  • Say hello to your new Finanzwirtschaftsminister:


  • Warum vier Diagramme?

    Der Jonny hat alles mitgeliefert was man wissen muss, das Bild ist eingebunden von einer Webseite und wenn man die URL "kreativ" verfolgt, kann man den Artikel lesen; issdochklar!


    Auf der linken Seite sind immer nur die Wähler_innen verzeichnet, auf der rechten Seite alle Wahlberechtigten inklusive der Nichtwähler_innen. In den oberen Panels sind die Balken auf 100% skaliert, so dass man sehen kann, wieviel Prozent der jeweiligen Gruppe (z.B. der Kleinunternehmer_innen) für welche Partei stimmte (oder eben gar nicht). In den unteren Panels sind die Balken auf die Grundgesamtheit der Wähler_innen (unten links) oder der Wahlberechtigten (unten rechts) skaliert, sodass man jeweils sehen kann, wie groß der Beitrag der einzelnen Gruppe zum Gesamtergebnis der Parteien ist (oder im Falle der Nichtwähler_innen: hätte sein können)


    Daten sollen aus dem "aktuellsten" European Social Survey sein, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Biskamps Artikel wäre das der ESS9 edition 1.2 vom 30.01.2020 (jetzt ist es ESS9 edition 3.1).



    So einfach hingerotzt ist der Informationswert des Diagramms eher Holzklasse.




  • na und in deutschland kostet die Stunde 300 € !


    und warum gibt Sonneborn den Preis in MW und nicht üblich in KW an? Will er vlllt mit dem Ergebnis schocken?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!