Bundestagswahlen 2021

  • JonnyMadFox

    Hat den Titel des Themas von „US-Wahlen“ zu „Bundestagswahlen 2021“ geändert.
  • Klar.

    Ich weiß ja nichtmal was ich 2021 wählen soll.


    SPD mit Scholz? Bestimmt nicht. He’s not Söder/Laschet/Merz zieht nicht.


    Grüne? Nur mit Bauchschmerzen weil ich befürchte, dass die sich der Cdu an den Hals werfen werden um endlich mal wieder Regierung spielen zu dürfen.


    Linke? Machen die überhaupt noch nen Unterschied aus?


    Rest ist obviously unwählbar.


    Dann doch vielleicht Satire wählen...

  • na ja erstens stimmt die grundthese so schon nicht und zweitens find ich auch bei weitem nicht, dass eine partei unbedingt regieren wollen muss, damit es sinn macht sie zu wählen.


    also zu erstens, da wird auf kommunaler ebene überwiegend auf jeden fall sacharbeit gemacht, es macht ja keinen sinn mit so ner geringen reichweite ausschließlich satire zu machen weils schwer ist, auf irgendwas aufmerksam zu machen.


    das ist dem bundesvorstand auch durchaus bewusst, ich glaube der erfolg kam für viele eher überraschend, aber da gibts auf jeden fall anpassungen. https://www.welt.de/politik/de…l?cid=onsite.onsitesearch


    und zu zweitens. politik funktioniert halt eben nicht nur in der regierung. eine groko hat einen mindestlohn beschlossen den paar jahre vorher beide regierungspartein abgelehnt haben. weil die linken irgendwann mal angefangen haben einen zu fordern, dann hat sich die spd recht lange dagegen gewehrt, sich irgendwann dem öffentlichen druck gebeugt und den in einem koalitionsvertrag untergebracht. gäbe es die linke nicht hätten wir warscheinlich immer noch keinen mindestlohn.


    und die partei ist nunmal sehr gut geeignet den parteien im linken wählerspektrum einfach ein bisschen feuer unterm arsch zu machen. wenn es 2021 schwarz-grün wird und die grünen ihre ideale verraten bei themen wie zb dem klimaschutz dann wird sie das bei der nächsten bundestagswahl ne menge stimmen kosten. die partei stellt ja jetzt schon unter anderem klimaexperten weit vorne auf die liste für die bundestagswahl 2021, luisa neubauer auf nem toplistenplatz für die btw 2025? katastrophe für die grünen...


    man sieht ja in hessen schon wie unzufrieden fff mit den grünen teilweise ist. die haben nen viel stärkeren hebel auf die grünen wenn die stimmen woanders hinkönnen.

  • ja das mit regieren war falsch ausgedrückt. was ich mehr meinte war das sie nicht wirklich an lösungen interessiert ist. wenn ein sonneborn sagt das sein einziges ziel im europäischen parlament ist möglichst viel den ablauf zu stören, sehe ich das eher problematisch.

  • Rest ist obviously unwählbar.


    Dann doch vielleicht Satire wählen...


    Immerhin sprechen "Die Partei" noch Dinge an die sonst kaum jemand anspricht, Armenien, der irre Kriegsverbrecher vom Bosporus, Konzene...


    Bin ja mal gespannt ob in Berlin jemand etwas zur den geächteten Streubomben in Wohnsiedlungen zu sagen hat, bei Nawalny brauchte es keine langen Untersuchungen, da gabs direkt harsche Worte.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!