• Klasper? Hab’s extra nicht korrigiert, weil ich dachte, ihr wisst schon was ich meine.

    Ach, und wenn er nur als Suppenkasper oder Leberwurst bezeichnet wird: Wenn sich Gottkanzler Scholz ob solcher raubtierkapitalistischen Sachverhalte zu einem emotionalen Twitterwutausbruch in Form von "Das ist nicht ok" hinreißen lässt, dann spürt der gemeine Bürger doch, dass wir der Industrie jetzt mit den ganz schweren Waffen an den Kragen gehen. Oder besser noch mit den scharfen "Klauen und Zähnen" des Habeckschen Kartellrechts. Oder wir gehen den Agnes-Thunderstruck-Zimmermann-Weg und liefern von nun an auch Haubitzen an die Gewerkschaften von Krauss-Maffei und Rheinmetall, den bösen Krisengewinnern. Das wäre doch mal Win-Win und ein echter Ringtausch.


  • Der Österreicher nimmt's halt mit Humor.

  • Eigentlich kommt alles aus Deutschland.

    Alles ist Deutsch

    https://twitter.com/i/web/status/1533944353206554624


  • :S

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!