Cold War Reloaded - Der neue Ost-West Konflikt

  • Zitat

    Russia’s Advances on Space-Based Nuclear Weapon Draw U.S. Concerns


    A congressman’s cryptic statement about new intelligence set Washington abuzz and infuriated White House officials.


    http://en.kremlin.ru/events/president/news/73506



    Am besten ist dieser Teil von Schoigu:


    Zitat

    They know that our Poseidon, Peresvet, Burevestnik and Sarmat projects have reached the completion phase, and that the Avangard project has been completed. Two regiments have been put on combat duty. We can add a few other options in this situation. They are not speaking about this, but it really is something they should be afraid of.


    In our opinion, they are probably not speaking about this because they do not possess such systems. [...]


    Ey, da haben wir "Poseidon, Peresvet, Burevestnik", "Sarmat", "Avangard". Darüber sollten die mehr sprechen, weil diese diese Waffensysteme wirklich ein Bedrohung darstellen, stattdessen kommen die mit so einer Schauergeschichte. (Also wenn wir den Russen jetzt glauben, dass die Behauptung völlig aus der Luft gegriffen ist.)


    Man muss auch sagen von dem ganzen Arsenal, das Putin 2018 bei seiner Präsentation (berüchtigt für den simulierten Angriff auf "Mar-a-Lago") vorgestellt hat, ist das meiste in Dienst gestellt oder auf dem Weg. Man kann sich darüber streiten, ob alle Versprechungen über die Fähigkeiten dieser Waffensysteme standhalten, aber nachdem ich mir das nun deutlich näher angeschaut habe, ist es schon auffällig wieviel mehr Projekte des US-MIC im Limbo hängen. Gibt es auch in Russland, aber deren Rüstungsindustrie ist entweder besser in der Umsetzung (was mich durch die größere staatliche Kontrolle nicht wundern würde) oder bekommt realistischere Ziele gesetzt bzw. setzt sie sich selbst.

  • Wäre jetzt ein echter Witz, wenn sie sich tatsächlich nochmal schmerzhafte Sanktionen für diesen Fall aufgehoben haben, insofern sind meine Erwartungen gering:


    https://www.whitehouse.gov/bri…-assault-against-ukraine/


    Zitat

    Today, I am announcing more than 500 new sanctions against Russia for its ongoing war of conquest on Ukraine and for the death of Aleksey Navalny, who was a courageous anti-corruption activist and Putin’s fiercest opposition leader. These sanctions will target individuals connected to Navalny’s imprisonment as well as Russia’s financial sector, defense industrial base, procurement networks and sanctions evaders across multiple continents. They will ensure Putin pays an even steeper price for his aggression abroad and repression at home.


    We are also imposing new export restrictions on nearly 100 entities for providing backdoor support for Russia’s war machine. We are taking action to further reduce Russia’s energy revenues. [...]


    Tja, wer weiß.


    Derweil bei uns:


    https://ec.europa.eu/commissio…orner/detail/en/ip_24_963



    Ist nicht das letzte britische Stahlwerk in Abwicklung?


    Joah ..

  • https://twitter.com/RWApodcast/status/1760847929324060815



    Bisschen überdramatisiert. Nur weil ein paar prominente Westler, so Von der Leyen oder Johnson, sich mal ein bisschen ein Narrativ zurechtbiegen. Bei diesem Sheremeta verbindet sich freilich die zweifelos in der Ukraine vorhandene Geschichtsumschreibungstendenz mit US-amerikanischer Ahnungslosigkeit.

  • Jetzt wo ich das Bild sehe, doch schonmal gesehen, aber um mir irgendwelche Namen zu merken, dafür sehe ich zu gar nicht normale Nachrichten und habe wohl auch nicht genug Aufwachen-Videocast geschaut (und ich habe eigentlich immer den Videocast geschaut).


    https://www.ruhr24.de/promi-tv…ogramm-news-92792592.html


    Zitat

    Das „heute journal“ ersetzt einen beliebten Moderator vorübergehend. Das ZDF hat für die Nachrichtensendung aber schon einen Ersatz parat.


    Update, Freitag (23. Februar), 14.25 Uhr: Dortmund – Aktuell müssen die Zuschauer auf Christian Sievers als Moderator im „heute journal“ verzichten. Grund dafür ist eine dienstliche Reise. Nun hat das ZDF genauer erläutert, wo sich der Journalist aktuell aufhält. Demnach spreche er „live in Kiew mit hochrangigen Vertretern der ukrainischen Regierung“, da sich der Beginn des Ukraine-Krieges zum zweiten Mal jährt.

  • https://www.auswaertiges-amt.d…/ukrainesicherheit/201946


    Zitat

    In Kyjiw und anderen Orten werden bei Bedarf – auch kurzfristig – Ausgangssperren verhängt.


    Die Deutsche Botschaft hat den Dienstbetrieb in Kyji in eingeschränkter Form wiederaufgenommen, nimmt bis auf Weiteres jedoch nur in Ausnahmefällen konsularische Aufgaben wahr. Das Generalkonsulat in Donezk (mit Sitz in Dnipro) ist weiterhin geschlossen


    50%.


    Sag mal, was ist denn da los?


    Zitat

    Luhansk, Donestk, Saporischje und Cherson


    Am 4. Oktober 2022 hat Russland die Oblaste Luhansk, Donestk, Saporischje und Cherson annektiert. Diese Annexion wird von Deutschland und zahlreichen anderen Staaten nicht anerkannt. Alle vier Oblaste gehören völkerrechtlich weiterhin zur Ukraine, werden teilweise aber derzeit faktisch von Russland kontrolliert. Eine Einreise in diese Gebiete ist aufgrund der anhaltenden Kampfhandlungen nicht möglich.


    Konsularischer Schutz kann dort derzeit nicht gewährt werden.


    Abgesehen davon, erzähl den Ukrainern lieber nicht, dass die Deutschen schon ihre Restgebiete von Cherson, Donetsk und Saporoschje aufgegeben haben.

  • https://twitter.com/RWApodcast/status/1760847929324060815



  • Meinungsstarke tweets und ganz viele Fotos mit der eigenen Visage drauf raushauen ist allerdings viel besser für den Algo und für das eigene Profil.


    Der Typ ist das lebendige Symbol für alles, was den post-zeitengewendeten deutschen "links"-Liberalismus so dermaßen chauvinistisch, dreist, überheblich und realitätsfern erscheinen lässt, dass sich große Teile der bürgerlichen Mitte davon gerne weiter nach rechts treiben lassen. Und dabei ist der noch nicht mal bei den Grünen.

  • Den V-Ausschnitt mit hellem Shirt hatte auch Lanz in der Ukraine. War für mich bei Männern in dem Alter immer schon eine red flag (nicht die sowjetische).


  • https://twitter.com/fuecks/status/1591494808887255042



    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob mental der Stellvertreterkrieg direkt übersprungen wurde und man bei Krieg gelandet ist.

  • Ihr könnt euch heute viel Lesezeit mit diesem TL;DR sparen:


    https://twitter.com/GoeringEck…tatus/1761284829046525998


  • Ihr könnt euch heute viel Lesezeit mit diesem TL;DR sparen:


    https://twitter.com/GoeringEck…tatus/1761284829046525998


    Wir sind jetzt mittlerweile von der Kindergartenpolitik für Kindergartenkinder (oder Leute mt deren geistigem Niveau) ab- und bei der Kindergartenpolitik von Kindergartenkindern angekommen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!