Stammtisch & Kaffeekranzerl

  • Hör mir uff meinen geliebten US-Sport madig zu reden, hömma! :P

    Und ich nicht mal NHL, dafür MBL? Junge, dann doch gleich Cricket ;)


    Ich guck ab und an was von den NBA Playoffs, Handball CL war auch dabei und joa, Snooker muss auch dann und wann noch - aber davon bekomm ich meine Frau nur selten überzeugt. Ich bin man gespannt, wie sich Tennis so weiterentwickelt. Wenn Djokovic als der letzte der Big Four untergeht (wobei Murray ja nicht wesentlich erfolgreicher war als Wawrinka), dann könnte es in dem Sport auch noch mal regelmäßig richtig spannend werden.

  • Und ich nicht mal NHL, dafür MBL? Junge, dann doch gleich Cricket ;)


    Ich guck ab und an was von den NBA Playoffs, Handball CL war auch dabei und joa, Snooker muss auch dann und wann noch - aber davon bekomm ich meine Frau nur selten überzeugt. Ich bin man gespannt, wie sich Tennis so weiterentwickelt. Wenn Djokovic als der letzte der Big Four untergeht (wobei Murray ja nicht wesentlich erfolgreicher war als Wawrinka), dann könnte es in dem Sport auch noch mal regelmäßig richtig spannend werden.

    Snooker natürlich auch weltklasse. Eurosport kann man ja auch noch über DAZN gucken. Ist immer noch Rolf Kalb am Mikrofon oder ist er mittlerweile in Rente?


    MLB-Baseball war für mich bedingt durch Lockdown-Langeweile der logische Schritt um mein Sportinteresse auszuweiten. Es passt eher zum "Witzigen Nonsens" aber irgendwann wurde mir dieser sympatische Kerl in meinen Algorithmus auf YouTube gespült.



    Würde auch noch gerne NHL gucken, vor allem weil es das beste aller Games im EA Sports Kosmos um die Jahrtausendwende war, besser als die FIFA-Serie! Aber leider beißen sich die Zeiten dann zu sehr mit Basketball und dann wirds schwierig nachzuholen wenn man dann noch Jung & Naiv und andere Podcasts anguckt oder hört.


    Interessant jedenfalls im Herrentennis, dass sich das Triumvirat so ein bisschen das Ende neigt und Djokovic zu Nadal und Federer aufholt. Aber ist in puncto Spannung nicht Damentennis spannender, weil es seit Jahrzehnten nun fast eine breite Weltspitze gibt und keine Dominanz einer einzelnen Spielerin?


    Ich finde ja, dass im Sport beides spannend ist. Sowohl die Dominanz eines einzelnen Teams oder Spieler:innen wie Ronaldo vs. Messi oder Federer, Nadal, Djokovic als auch das, was ich mal salopp als "sportliches" Interregnum bezeichnen würde, wenn neue Leute vorstoßen. Zb. allein schon die Tatsache, dass dieses Jahr mit Phoenix und Milwaukee zwei Teams in den Finals waren, die seit den 90ern bzw. seit den 70ern nicht mehr in den Finals gespielt haben, hat für unglaubliche Spannung gesorgt.

  • Da ich nun mal gerne Fußball gucke habe ich mir heute direkt mal das Monats-Abo mit Probemonat gegönnt.

    Ich hab über HandyHotSpot mit LTE null Probleme gehabt. Kommentatoren waren locker. Man konnte bis auf die Bayernpartie heute jedes Spiel sehen. Morgen definitiv Besiktas-BVB und Schity-Dosen.

    Barca-Bayern kam über Amazon Prime. Da dann mit der Ex-Sky-Truppe.

    Nun ja, das Gelaber fehlt halt son bisschen....Erik Mejer z.B..

    Aber ansonsten bleibt das jetzt wohl. Zumal Bundesliga (Fr.+So.) aber auch NBA(?) dort ebenfalls zu finden sind.

  • fußball hatte mich nach der Zersplitterung der CL endgültig verloren und ich hab sky damit dann auch endgültig gekündigt.


    Was ich aktuell noch aktiv an Sport verfolge ist UFC, daher wäre DAZN evlt ne Überlegung. Andererseits geht UFC und weiterer Kampfsport bisher noch auch ganz gut ohne eigenes Abo

  • Schilliplus eine recht zuverlässige Quelle meinte, man bekäme bei Buchung über Sky wohl auch ganz normal Zugangsdaten von DAZN für deren Apps. Im Zweifel könntest du es auch einfach ausprobieren, und gegebenenfalls widerrufen, falls es doch nicht geht.

    Der (einzige) Vorteil bei Buchung über Sky wäre in dem Fall, dass du die Sender am Receiver empfangen kannst und gleichzeitig irgendwo anders auf der Welt nochmal via DAZN App.

  • Ja, und die 30 Tage kostenlose Probe sind auch fair ... falls die noch aktuell sind : )


    Es ist trotzdem ein Trauerspiel wie die Fernsehrechte verhökert wurden und jetzt zwischen 4-5 Aasgeiern zerfleischt werden ... aber das wird sich wohl nicht mehr ändern. Bald sind auch die Nationalspiele und EM/WM nur noch per Prepay zu sehen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!