Der Mülleimer-Thread (offtopic und Spam Beiträge)

  • Haben die bei der NSU wohl ähnlich empfunden ...


  • Das war mit Müllemails. Das Forum könnte ruhig mal gewartet werden. Es nervt auch, dass man den Disclaimer erst gefühlte 20 mal akzeptieren muss, bis das Formular kommt. Scheint irgendein Fehler zu sein und hält bestimmte leute ab, die sich gern hier anmelden würden.

  • LDR Ich hab übrigens auch kein Problem damit, wenn du meine Beiträge in den Mülleimer verschiebst. Besser als zu löschen.

    Naja, es ist ja nicht so als hätte ich von dir (und Utan) bei sowas vorher keine Beiträge in den Müll verschoben, erst Freitag war der letzte Beitrag, dürfte auch schon aus dem Nachtwey Thread gewesen sein...

    RE: Der Mülleimer-Thread (offtopic und Spam Beiträge)

    Es nervt auch, dass man den Disclaimer erst gefühlte 20 mal akzeptieren muss, bis das Formular kommt.

    Ich behaupte es ist noch lange nicht nervig genug, wir sollten das auf 100x erhöhen, nur dann hält es möglicherweise...

    ...bestimmte leute ab, die sich gern hier anmelden würden.

    Syd der alte Profi Troll sieht das ja offensichtlich als sportliche Herausforderung, zu 20x meint er...

    So ging’s mir auch neulich. Ich dachte, es sei eine Art Test: Du musst es wirklich wollen! ;)

  • Ja, du wiederholst dich

    Aha...naja irgendwie schein ich aber nicht durch zu dringen...

    Du sagst, dass ich irgendwie behaupten würde, dass alles Verhalten einfach so laufen gelassen werden soll und oben drauf sagst du ich würde Dich als das Problem sehen.


    Zu ersterem hast du sogar auf meine explizite Aussage ich würde das nicht so sehen geantwortet, also hast du mit anderen Worten gesagt "Du lügst", da kommen wir dann nicht weiter....

    Zu letzterem habe ich dir dann nochmal klar gesagt, dass ich das Problem bei der Willkür sehe. Jetzt kannst du das natürlich persönlich nehmen, da du gerade der bist der die Kritik abbekommt willkürlich zu handeln, damit begehst du dann aber eine Personalisierung, welche das Behandeln des eigentlichen Problems be- bis verhindert.


    du denkst das entfernen von beleidigenden Offtopicbeiträgen gegen andere User ist willkürliches Handeln.

    1. Von Entfernen habe ich in dem konkreten Fall jetzt nix mitbekommen gehabt, also erneut eine Unterstellung deinerseits. Ergo war das Entfernen von Beiträgen im konkreten Fall erstmal nicht Inhalt meiner Kritik.

    Wenn du jedoch Beiträge willkürlich entfernt hast, dann sehe ich auch das als falsch, schlecht und kritikwürdig an.

    2. Ums nochmal herauszustellen, du unterstellst mir hier einfach mal Gedanken und Beweggründe, das ist nicht nur schlechter Stil, das ist vor allem Kontraproduktiv und im Zweifel sogar unnötig eskalierend.

    3. Eine Äquivalenz aus "Entfernen von Beiträgen" und "willkürliches Handeln" zu machen ist vollkommen unlogisch.


    Und ums dann nochmal ganz klar zu machen. Ich kritisiere die Willkür! Nicht das Entfernen von Beiträgen oder das Sperren von Accounts oder das Verschieben von Beiträgen, jeweils ganz generell. Es braucht dafür dann aber für die jeweilige Maßnahme klare und allgemeingültige Regeln und Abläufe, welche zudem transparent sind.


    So (halbwegs) beim Thema bleiben - was der Sinn und Zweck eines Forums ist - reicht dir nicht?



    Irgendein Offtopicmüll aus einem Konflikt zwischen 2 Leuten soll stehen bleiben, ist das die Forderung die du als "klare Regel" verstehst?



    Sonst versteh ich noch immer nicht was du mir erzählen willst...

    Ka wie ich mich dir noch verständlich machen soll. Vllt solltest du zu erst mal versuchen dich nicht persönlich angegriffen zu fühlen und über die Sache reden zu lassen.


    Eventuell müssen wir auch dabei ansetzen, was wir jeweils unter Willkür so verstehen?

  • Ich finde das mit dem Löschen echt auch nicht so toll, aber verweise mal vorsichtshalber darauf, dass weder Tilo noch die Moderatoren hier irgendeinen persönlichen Vorteil davon haben, dieses Forum zu bezahlen, bzw. ehrenamtlich seine Moderation zu betreiben.

  • weder Tilo noch die Moderatoren hier irgendeinen persönlichen Vorteil davon haben, dieses Forum zu bezahlen, bzw. ehrenamtlich seine Moderation zu betreiben.

    Also zumindest für Tilo wird wohl ein gewisser ROI gegeben sein. Nur schlechte Infos werden hier ja nun auch nicht geteilt zB.


    Was die Moderatoren daraus ziehen muss jeder wohl für sich wissen, manche haben da schon für sich allein durch den Status was von...🤷‍♂️


    Abgesehen davon, die Moderatoren hatten ursprünglich mal die einzige und alleinige Aufgabe, eine gewisse Person rauszuhalten. Diesen Aufgabenbereich hat ein Moderator nach eigenem Gusto dann ausgeweitet und eigene Befindlichkeiten und eigene Ansichten darüber, was so allgemeingültige Internet- und Forenregeln zu sein hätten erweitert (also so ganz willkürlich!). Welche Konsequenzen dann das Verletzen der Befindlichkeiten oder anders ausgedrückt was den Moderator "nervt" hat, wird dann auch je nach Laune und wohl auch je nach Person ganz spontan (willkürlich!) entschieden und umgesetzt.

  • Ich finde das mit dem Löschen echt auch nicht so toll, aber verweise mal vorsichtshalber darauf, dass weder Tilo noch die Moderatoren hier irgendeinen persönlichen Vorteil davon haben, dieses Forum zu bezahlen, bzw. ehrenamtlich seine Moderation zu betreiben.

    Es wäre schon nett wenn man zumindest Gründe sehen würde.


    Gibt es denn eine Nettikette in der steht was man nicht schreiben darf? Ansonsten weiss man ja nicht was man schreiben kann und was nicht. Beschimpfungen sind klar. Aber warum darf man den Sachverständigenrat nicht zitieren?


    Ausserdem sind die Moderatoren nicht als solche gekennzeichnet. Das wäre auch nett wenn man auf den ersten Blick sehen könnte wer Moderator ist.


    Insgesamt ist dieses Forum sehr zwiespältig. Einerseits geil ein paar Linke Geister zum diskutieren zu haben. Andererseits dann doch auch etwas verengte Meinungsführung, was auch dadurch kommt dass es hier fünf sehr aktive User gibt die alles dominieren. Neuankömmlinge werden immer erstmal als "Syd" eingeordnet. Alles sehr nervig. Ich denke es könnte viel bunter sein.


    Ich werde meine Aktivitäten hier reduzieren.

  • Gibt es denn eine Nettikette in der steht was man nicht schreiben darf? Ansonsten weiss man ja nicht was man schreiben kann und was nicht. Beschimpfungen sind klar.

    Don't be Syd! Das war lange die einzige Regel (mit ein paar Korollaren zu 9/11, Mausfeld, und Peterson vielleicht).


    Bei Interesse mal durch das alte Aufwachen!-Forum wühlen (wer wieß, vielleicht ab morgen wieder wichtig *zwinkerzwinkerkicherkicher*), und den Corona-Seuchen-Thread hüben wie drüben.

  • Ich habe heute 30 Minuten investiert um aus dem Gutachten des Sachverständigenrates die wichtigsten Schlussfolgerungen zu extrahieren. Das darf man anscheinend nicht. Warum nicht? Nun ist diese Zeit jedenfalls vergeudet und die Arbeit ist futsch. Das ist Scheisse, Leute!

  • Neuankömmlinge werden immer erstmal als "Syd" eingeordnet.

    Der User formerly known as Syd hat es aber leider nachweislich(!!!) Zu seinem Steckenpferd gemacht, dieses Forum einer fanatischen Trolloperation zu unterziehen, indem er sich immer wieder mit neuen Accounts - bisweilen auch mit mehreren gleichzeitig - hier angemeldet hat, obwohl ihm das mehrfach ausdrücklich vom Hausherren untersagt wurde.


    Und zwar mittlerweile seit über zwei Jahren.

  • Eventuell müssen wir auch dabei ansetzen, was wir jeweils unter Willkür so verstehen?

    Nein, wir brauchen darüber nicht sinnlos diskutieren, dir scheint das Spaß zu machen, aber mir nicht...die Definition lautet:

    Willkür

    ...
    Verhaltensweise nach ausschließlich eigenen Wünschen und Interessen ohne Rücksicht auf andere...

    Ich habe jetzt mehrmals gefragt, aber du kannst ja anscheinend nicht erklären wo an welcher Stelle und mit welcher Motivation ich das willkürlich gemacht habe, du unterstellst das einfach ohne weitere Argumente zu bringen...wenn du es nicht erklären willst oder erklären kannst...dann spar dir doch die Schreibarbeit.


    Vllt solltest du jetzt auch erst nochmal darüber nachdenken was Willkür ist, willkürlich würde bedeuten ich hätte das mehr oder weniger ohne Grund gemacht, aber anhand der zitierten Definition...ist wohl eher das absichtlich wiederholte erstellen von Offtopicbeiträgen (mit mehreren Accounts) Willkür, genau dann wird eben nur nach eigenen Wünschen gehandelt und keine Rücksicht auf Interessen von anderen Forenteilnehmern genommen...welche beim Klick auf einen Thread ein Thema erwarten und nicht ein persönliches Battle zwischen irgendwelchen Forenteilnehmern.


    Und wenn ich diese willkürlich erstellten Beiträge erst verschiebe bzw danach lösche (weil immer neue Beiträge/Accounts kommen)...bin ich derjenige der Willkür anwendet?


    Wie gesagt, wenn du keine besseren Argumente/Erklärungen hast brauchst du mir nicht weiter irgendwas unterstellen das so eigentlich garnicht passiert ist.

  • Ich habe heute 30 Minuten investiert um aus dem Gutachten des Sachverständigenrates die wichtigsten Schlussfolgerungen zu extrahieren. Das darf man anscheinend nicht. Warum nicht? Nun ist diese Zeit jedenfalls vergeudet und die Arbeit ist futsch. Das ist Scheisse, Leute!

    Komm LDR stell doch das Sachverständigen-Sach wieder her, und dann Schwamm drüber. Wir waren hier doch noch nie zimperlich, das ist doch hier das Schöne.

  • Der User formally known as Syd hat es aber leider nachweislich(!!!) Zu seinem Steckenpferd gemacht, dieses Forum einer fanatischen Trolloperation zu unterziehen, indem er sich immer wieder mit neuen Accounts - bisweilen auch mit mehreren gleichzeitig - hier angemeldet hat, obwohl ihm das mehrfach ausdrücklich vom Hausherren untersagt wurde.

    Mir ist diese Geschichte wirklich ziemlich egal. Dann soll man halt die Forumstools verwenden und IP Adressen abgleichen. Ich bin jedenfalls kein Syd.


    Mir wurde auch schon vorgeworfen hinter einem anderen Account zu stecken. Auch das nervte.


    Für die fünf Leute die hier im Forum aktiv diskutieren ist es sicher nett so eine Plattform zu haben. Aber dieses Forum könnte viel mehr. Na ja, so bleibt ihr halt unter Euch und führt euren blödsinnigen Kampf gegen Syd bis in alle Ewigkeit fort.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!