Der SARS-CoV-2-Thread

  • Ging schneller als ich dachte.

    Bezugnehmend meinen Beitrag hier noch ein hübsches Ding - keine Erhöhung des Schwellwertes, aber "kreative Buchführung" die in dieselber Richtung geht...


    https://www.schwarzwaelder-bot…90-95d3-90c6b807f62e.html


    Zitat

    Dadurch ergibt sich für den Kreis die Möglichkeit, die Inzidenz anders zu berechnen. Infizierte Familienmitglieder gelten zum Beispiel nur noch als ein Fall. Der Landkreis spricht von einer "bereinigten 7-Tages-Inzidenz", die "ausschließlich das diffuse Infektionsgeschehen" erfasst. Und die liegt deutlich unter 50 – aktuell bei 39.

  • Betrüger erschlichen sich Millionen – Bundesregierung stoppt fast alle Coronahilfen (Welt)

    Sehr vernünftig.

    Abgeordnete erschlichen sich Millionen beim Vermitteln.

    Was stoppen wir denn da?

    Alle Abgeordnetenbezüge und alle Lobbytreffen und alle Vorträge von Abgeordneten tbc


    Ist nämlich immer das Vernünftigste was man machen kann.

    1%baut scheiße und man bestraft einfach mal alle.

  • Vielleicht sollten wir aufhören Steuern zu zahlen....

  • Vielleicht sollten wir aufhören Steuern zu zahlen....

    Ich glaube im Moment manchmal, unsre Regierenden sind nicht die, die sie zu sein vorgeben.

    Einfach mal Zahlungen einstellen,während Leute um ihre Existenz bangen, schürt Ideen von Aufruhr und Revolution.

    (Nur unter der Prämisse natürlich,dass es in deutschen Köpfen noch solche Glutnester hat.Was nun auch nicht sicher ist)

  • Vor allem ist ja nicht so, dass das Finanzamt die Empfänger kennen sollte. Die haben mal wieder maximal verkackt bei der Umsetzung. Wird wohl wieder ein Berater schuld sein und keiner muss Verantwortung tragen.

  • Ich glaube im Moment manchmal, unsre Regierenden sind nicht die, die sie zu sein vorgeben.

    Einfach mal Zahlungen einstellen,während Leute um ihre Existenz bangen, schürt Ideen von Aufruhr und Revolution.

    (Nur unter der Prämisse natürlich,dass es in deutschen Köpfen noch solche Glutnester hat.Was nun auch nicht sicher ist)

    Dass die Regierenden das, was sie vorgeben, irgendwie wohl wirklich nicht sind, fällt auch mir so langsam auf. Es ist ein bisschen wie das Märchen "Kaisers neue Kleider". Ich dachte immer, dass da Leute sitzen, die wirklich Möglichkeiten haben (organisatorisch wie auch intellektuell).

    Nach und nach stellt sich heraus, dass viele wahrscheinlich doch eher einfach nur überfordert sind. (Was sicherlich die meisten von uns wären)

    Da ich hier manchmal so übellaunig herumpöbele und auch Dinge schreibe, die ich hinterher bereue, verlange ich, glaube ich, vielleicht wirklich zu viel; Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit, Fleiß und während dieser Pandemie einfach einen enormen Biss sich für eine zunehmend verunsicherte Bevölkerung bedingungslos einzusetzen.

  • Ist so als Lohnempfänger gar nicht so einfach, da wurde uns von vornherein nicht vertraut.

    Dachte ich mir auch schon... Man müsste vielleicht mit der Steuerklasse tricksen oder auf Honorarbasis arbeiten...

    Im Zweifel die MwSt. gleich an der Kasse einbehalten und anfangen gleich dort laut zu agitieren.

  • Kopf - Tisch

    Kopf - Tisch

    Kopf - Tisch


    Die Covidioten dürfen jetzt den Bundestag stürmen, eventuell verlagert sich dann die größere Blödheit wieder nach draußen...

    Ich glaub ich brauch mehr Tische...



    Edit: wir haben Russland schonmal plattgemacht indem wir ihnen Lenin geschickt haben, was wohl passiert wenn wir Spahn und Scheuer in einen Zug setzen gen Osten... Wer weiß die zwei Chaoten lösen eventuell China gleich mit auf...

  • Merkwürdige Kritik und merkwürdiges Menschenbild. Ich gehe mal davon aus, dass die Mehrheit den Test macht, um Kenntnis zu über den eigenen Infektionsstatus zu erlangen und nicht, um sich damit Vorzüge zu erschleichen. Bei den Masken hat es ja mehrheitlich auch geklappt, die Dinger richtig aufzusetzen.


    Solche Kritik ist vom Denkansatz, wie die Mär vom faulen Arbeitslosen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!